Zubehör für Caravaning.
Innovationen für Ihren Erfolg.

REMIS-Fahrerhausverdunkelung



Große Front- und Seitenscheiben am Reisemobil bieten eine schöne Aussicht, aber auch guten Einblick für neugierige Augen. Und wenn die Sonne vom Himmel brennt, heizt sich der Innenraum durch die großen Flächen schnell auf. Die leicht integrierbare Lösung: REMIfront, bestehend aus Frontrollo und Seitenteilen, dunkelt die Fahrerkabine fast vollständig ab. Zusätzlicher Bonus: Aufheizung und Abkühlung werden erheblich verringert.


Bei der Entwicklung unserer Frontsysteme legen wir Wert auf eine unverbaute Sicht. Daher ist unser REMIfront in die A-Säule integriert und an das Innendesign genau angepasst. Perfekte Abdunkelung und Schutz vor neugierigen Einblicken erweitern so Ihre zu nutzende Wohnfläche im Wohnmobil deutlich. Das hochwertige und langlebige Plissee ist geschlossen unsichtbar. Der Einbau in Ihr Neufahrzeug oder die Nachrüstung sind problemlos.

 
REMIS-Frontverdunkelungssysteme sind ungeeignet für Fahrzeuge mit Airbags an der A-Säule und oberhalb der Türen, sowie für Fahrzeuge mit anderen Sonderpaketen als die oben aufgeführten: Bitte überprüfen Sie die Kompatibiltät des Produktes für Ihr Fahrzeug vor dem Kauf!
 

Einbaubeispiel anhand des Ford Transit Customs

Fachhändler für REMIfront Fahrerhausverdunkelungen

REMIfront IV Frontverdunklung
für den FIAT Ducato

Baugleich: Peugeot Boxer, Citroen Jumper

REMIfront IV Frontverdunklung
für den Ford Transit & Custom

Modelle: V362 und V363

REMIfront III Frontverdunklung
für den Mercedes Benz Sprinter

Baugleich: VW Crafter ab Bj. 2006 - 2016

REMIfront IV Frontverdunklung
für den Renault Master

Baugleich: Opel Movano, Nissan Interstar